Pesto – ein Allroundtalent

Margarita

Pesto bietet Ihnen eine unglaubliche geschmackliche Vielfalt: von Fruchtig- süß bis herb- scharf ist vieles möglich. Pesto wird niemals langweilig. Hier finden Sie die Anleitung zum „Standard“ Pesto, welches alle Grundzutaten enthält (auch Pesto alla Genovese genannt)

Vorbereitung:

  1. Knoblauch teilen und 4 Zehen extrahieren
  2. Basilikum waschen
  3. Pinienkerne auf Backblech legen, Ofen vorheizen

Zutaten:

  • 60 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Pecorino
  • 4 Knoblauchzehen
  • Basilikum
  • Olivenöl (zum auffüllen)

So geht’s:

  1. Pinienkerne bei 160 Grad ca. 12 Minuten braun rösten
  2. Die beiden Käse reiben
  3. Knoblauch hacken
  4. Knoblauch, Käse, Basilikum und Pinienkerne in einen Mixerbehälter und zerkleinern
  5. Öl unterrühren, Pesto fingerbreit bis unter den Rand in ein sauberes, wieder verschließbares Glas füllen. Bis zum Rand mit Öl füllen und verschließen.

Auf welchen Geschmack ich Sie auch noch bringen könnte:

Warum nicht mal ein….

  • Apfel Lauch Pesto (Olivenöl, Lauch, Cashew, Äpfel Grana Moravia, Verjus, Senf und Salz)
  • Karotte Thymian Pesto (Sonnenblumenöl, Karotten, Cashew, Grana Padano, Verjus, Salz, Honig, Thymian und Pfeffer)
  • Kürbiskern Pesto (Kürbiskernöl, Kürbiskerne, Grana Padano, Petersilie, Salz und Pfeffer)
  • Räuchernuss Birne Pesto (Sonnenblumenöl, Birne, Haselnüsse, Grana Moravia, Verjus, Salz und Räuchersalz)
  • Salami Pepperoncino Pesto (Olivenöl, Grana Padano, Walnüsse, Tracet
  • Saibling Pesto (Sonnenblumenöl, Pinienkerne, Grana Padano, geräucherter Saibling, Zitronensaft, Oliven, Salz)
  • Walnuss Pesto (Rapsöl, Walnüsse, Grana Padano, Walnussöl, Petersilie, Salz und Pfeffer)
  • Steinpilz Pesto (Olivenöl, Grana Padano, Steinpilze, Mandeln, Pinienkerne, Zwiebeln, Zitronensaft, Petersilie, Salz, Pfeffer)

Pesto bietet unglaublich viele Möglichkeiten, in allen Formen und Varianten in Verbindung mit guter Pasta.

Back to Homepage

go back to the top